Sie sind hier: Startseite / Schule / Berufswegeplanung

Berufswegeplanung

Die Arbeit in der Werkrealschule(WRS) prägt als Ausgangspunkt soziales und handlungsorientiertes Lernen, das immer in vorberufliche Qualifikation mündet und Ausbildungsfähigkeit und Lebenskompetenz ermöglicht.

Vielfältige Praktika, Kommunikationstraining und individuelle Beratung und Hinführung auf eine zukünftige Ausbildung mit Hilfe der Lehrerinnen und Lehrer und zweier Job-Mentoren sind Inhalte unserer Arbeit an der WRS.

Durch diese Vorgehenweise und die Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder werden die Schülerinnen und Schüler auf ihr zukünftiges Berufsleben vorbereitet.