Elternbeirat

Eltern sind Teil der Schule und der Elternbeirat ist ein wichtiges Bindeglied in der sog. Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Eltern. Er setzt sich zusammen aus den Elternvertreterinnen und Elternvertretern aller Klassen und deren Stellvertreterinnen und Stellvertretern. 

Der Elternbeirat wirkt bei allen Angelegenheiten mit, die für die Brühlschule von allgemeiner Bedeutung sind. Dabei vertritt das Gremium die Interessen der Eltern gegenüber der Schule und hat gleichzeitig auch die Anforderungen der Schule im Blick. Die Aufgaben und Pflichten sind gesetzlich geregelt. Die jährliche Wahl der/des Elternbeiratsvorsitzenden findet in den ersten Wochen eines jeden Schuljahres entsprechend der Geschäftsordnung des Elternbeirates der Brühlschule statt.

Schuljahr 2021/22:
Elternbeiratsvorsitzende: Denise Vogt
Stellvertreterin: Nadine Herrmann

Gemeinsam mit den Elternvertretern aller Klassen kümmert sich der Elternbeirat um den Kontakt zur Schulleitung, zum Schulträger und sonstiger Institutionen und engagiert sich dort im Sinne der Elternschaft der Brühlschule.

Alle Eltern sind sehr herzlich zur Mitarbeit und zum respektvollen Meinungsaustausch rund um die Brühlschule Sonnenbühl eingeladen. Ziel dabei ist stets eine respektvolle und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Schülern - bei der die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund stehen.

Wir freuen uns über neue Ideen, Anregungen und Unterstützung. Gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Unsere Kontaktdaten erhalten Sie über das Schulsekretariat.